Powered by Cabanova
Krankheiten
Bronchial-Beschwerden Die feuchte, warme Salz-Luft des SaunaTipi löst den Schleim und er-leichtert das Abhusten. Die Atmung wird freier. Die Lebens-Qualität steigt deutlich. Neurodermitis, Psoriasis Diese Patienten sind die typischen Besucher von Salz-Grotten, sie fahren zu Kuren ans Meer, sie geben viele tausend Euro für einen Aufenthalt am Toten Meer aus, um ihre Beschwerden zu lindern. Mit dem Sauna-Tipi können Sie bequem zu Hause warmen Salz-Dampf erzeugen, der noch dazu regelbar ist und mit Zusätzen wie Jod, ätherischen Ölen etc. angereichert werden kann - jeden Tag, wenn Sie möchten, mit ganz geringen Kosten. Welke Haut, schlechtes Haut-Bild Nicht nur die Damen wünschen sich ein schönes Haut-Bild. Die oberen Hautschichten sind schlechter durchblutet, die Hautschuppen sind grau und so sieht die gesamte Haut aus. Im SaunaTipi bewirkt die feuchte Wärme eine Auflösung von Teilen der oberen Hautschichten („Peeling“) Die darunter liegenden, besser durchbluteten Hautschichten kommen „nach oben“ und vermitteln den Eindruck einer frischen, jugendlichen Haut. Rheuma Wärme kann Schmerzen mildern Gelenkbeschwerden und Rheuma lassen sich durch Saunagänge lindern. Betroffene haben oft eine herabgesetzte Schmerzschwelle, die dadurch wieder erhöht werden kann. Darauf weist der Deutsche Sauna-Bund hin. Die Hitze transportiere die Schmerzen verursachenden Substanzen im Körper schneller ab. Außerdem entkrampfe sie verspannte Muskeln: Betroffene können sich danach wieder mit weniger Schmerzen bewegen.
- HOME
- History
- Warum Tipi
- Meeresklima
- Krankheiten
- Camping
- Balkon
- Transport
- Technik
- Dia-Show
- Flyer
- ARD-NDR-TV
- Preis
- Kontakt
- Impressum
- Bestellung